BDK-Festakt Nordbaden 2015

Nordbadens Narren in der Steinbachhalle ausgezeichnet
Drei ZKG-Mitglieder erhalten für langjährige Verdienste geehrt

Die Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine e.V. ehrte langjährige und verdiente Fastnachter mit den höchsten Auszeichnungen des Bund Deutscher Karneval e.V. (BDK) in diesem Jahr erstmals in der Ziegelhäuser Steinbachhalle. Dazu reisten am vergangenen Sonntag Vereinsvertreter aus ganz Nordbaden an, um die Ausgezeichneten zu würdigen.
Umrahmt und organisiert wurde die Veranstaltung durch die ZKG. Neben dem Fanfarenzug der ZKG waren die ZKG-Spatzen und Junioren mit einem Garde-Potpourri sowie das Männerballett „Men in Tights“ mit einem Auszug aus dem neuen Programm mit dabei. Das Küchenteam sorgte dafür, dass auch für Speis und Trank bestens gesorgt war. Zudem hatte Perkeo Thomas Barth seinen Rausch ausgeschlafen und machte seine Aufwartungen in Ziegelhausen.

Nach einer Begrüßung und Vorstellung der ZKG durch den 1. Vorsitzenden Mathias Wunsch, übernahm der Bezirksvorsitzende Nordbaden und Präsident der „Fröhlich-Pfalz“ Mannheim, Dietmar Beck, die insgesamt 102 Ehrungen. Vorher ließ er es sich aber nicht nehmen, die Arbeit der ZKG und die hohe Qualität der Darbietungen der ZKG zu loben. Neben zahlreichen Fastnachtern aus anderen nordbadischen Vereinen, konnten zur Freude unseres Vereins drei verdiente ZKG-Mitglieder hohe Auszeichnungen entgegen nehmen. Heidi Heß und Peter Welz wurden für 50 Jahre Treue zur Fastnacht mit dem BDK-Orden in Gold mit Brillanten ausgezeichnet, der höchsten Auszeichnung, die der BDK vergibt. Elvira Walter erhielt für 40 Jahre den BDK-Orden in Gold. Die ZKG gratuliert den drei Geehrten herzlich zu diesen herausragenden Auszeichnungen und dankt für die jahrzehntelange Treue zum Verein. Heidi, Elvira und Peter haben sich die Auszeichnungen mehr als verdient und haben den Verein viele Jahrzehnte entscheidend mit geprägt. Sei es im Showblock, bei der Betreuung der Garden, in der Vorstandschaft, in der Bütt oder wo es sonst etwas zu tun gab.

Die gelungene Veranstaltung hat uns sowohl von Seiten der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine als auch der Gastvereine viele positive Rückmeldungen eingebracht. Wir freuen uns darüber und nehmen dies als Ansporn für die anstehende Kampagne. Schon heute dürfen wir alle Ziegelhäuserinnen und Ziegelhäuser für den 11.11.15 um 20.11 Uhr zur Kampagneeröffnung vor das Gebäude des Verkehrsvereins einladen.
Wir freuen uns darauf, die anstehende Kampagne gemeinsam mit Ihnen zu bestreiten und hoffen wieder auf so viel positiven Zuspruch wie in den vergangenen Jahren. Unsere Prunksitzungstermine 2016 sind: 16.1., 23.1. und 30.1. jeweils um 19.11 Uhr in der Steinbachhalle. Der erste Kartenverkauf findet am 3.12. um 17 Uhr statt. Ab Anfang Dezember können Karten auch online unter zkg-heidelberg.de erworben werden.
Die Seniorensitzung findet am 9.1. um 15.11 Uhr statt. Nur einen Tag später, am 10.1., veranstalten wir um 11.11 Uhr unsere Ordensmatinee in der Steinbachhalle. Am gleichen Tag um 17 Uhr folgt, ebenfalls in der Steinbachhalle, die Schlüsselübergabe der Stadt Heidelberg an die Heidelberger Narren. Der Fastnachtszug schlängelt sich am 7.2. ab 14.11 Uhr durch den Stadtteil. Hierfür freuen wir uns auf Anmeldungen viele Ziegelhäuser Vereine und Gruppen.

Sie sehen, die Fastnacht im Stadtteil lebt. Machen auch Sie mit. Wir freuen uns auf die anstehenden gemeinsamen Veranstaltungen.

Alexander Föhr

BDK Festakt Nordbaden 2015
BDK Festakt Nordbaden 2015